Ein einladender Zugang

Integrieren Sie bei der Gestaltung Ihres Haupteingangs einen kurvig verlaufenden Fußweg zur Haustür, der breit genug ist, dass zwei Personen sich Zaun streichennebeneinander nähern können. Der Fußweg sollte sich von der Einfahrt unterscheiden, frei von Hindernissen und übermäßig gewachsenem Laubwerk sowie nachts gut beleuchtet sein. Eine reizvolle Pforte, Laube oder Brücke, die Sie im Übrigen mit Fassadenfarbe streichen könnten, kann Ihrer Gestaltung Bedeutsamkeit und Schönheit verleihen. Ein entweder kühles und stilles oder in der Nähe plätscherndes Wasser-Merkmal für den Außenbereich kann zusätzlich eine entspannende oder opulente Atmosphäre schaffen.

Nutzen Sie die ganz spezielle Schönheit jeder einzelnen Jahreszeit für das Erscheinungsbild Ihres Haupteingangs, beispielsweise durch eine Farbensinfonie (Fassadenfarbe, Holzzaun streichen) von leuchtenden Blumen, üppige immergrüne Pflanzen oder silbrige Sukkulenten und Kräuter. Elche konkrete Form Ihr Zugang auch annimmt: Die Schönheit und Anmut der Gaben der Natur schaffen die Fassung für das Juwel, für Ihr Haus. Wenn Sie Ihren Holzzaun streichen, sieht Ihre Bleibe noch besser aus. Fügen Sie besondere Akzentuierungen und Schönheitszeichen hinzu wie etwaige Sitzgelegenheiten für den Außenbereich, Gartenmauern, Statuen, Gegenstände aus der Natur, duftende Pflanzen und Klangspiele.

Eine feierlich-festliche Schwelle

Gestalten Sie Ihren Türschwellenbereich in Farbe und Formgebung besonders einladend, damit Sie immer den Eindruck haben, daheim freundlich empfangen zu werden. Im Feng Shui wird Rot herkömmlicherweise einbezogen, um Wohlstand und Gründe zum Feiern anzuziehen; daher streichen viele Leute ihre Haustür rot. Leuchtendes Zinnoberrot ist zwar der klassische Favorit, aber es eignet sich grundsätzlich jeder beliebige Rotton, der Ihnen zusagt, einschließlich Rosa, Terrakottarot, Burgunderrot, Purpur oder Magenta. Oder

wählen Sie eine Tür mit künstlerischer Ausstrahlung und akzentuieren Sie den Bereich darum herum mit roten, purpurnen oder rosa Blumen, Bäumen mit roter Rinde oder roten Beeren oder Übertöpfen, Fußmatten und Skulpturen in Rottönen.

Zur Verbesserung der Sicherheit sollten Sie von der Tür oder einem daneben befindlichen Fenster aus sehen können, wer da ist, bevor Sie öffnen. Im Idealfall können Sie hinaussehen, aber Ihr Besucher kann erst hineinsehen, wenn Sie die Tür geöffnet haben. Türen, die größtenteils aus Glas sind, kann man mit Vorhängen versehen, um die Privatsphäre zu sichern.