Mit unseren hochwertigen Bodenbeschichtungen sind Sie immer auf der sicheren Seite

Die Fußböden sind eines der wichtigsten, aber oft vernachlässigten Elemente eines Wohn-, Gewerbe- oder Industrieraums. Die Böden verleihen Ihrem Bereich nicht nur ein ästhetisches Element, sie sorgen auch für Ihre Sicherheit und verbessern die Produktivität Ihrer täglichen Aufgaben. Daher ist es ein Muss, dass Sie sich für eine Bodenbelagslösung entscheiden, die der Hektik der täglichen Aktivitäten in Ihrem Raum standhält.

Bodenbeschichtungen sind robuste Schutzschichten, die in Anwendungen eingesetzt werden, bei denen starker Oberflächenverschleiß oder Korrosion zu erwarten sind. Zu den typischen Anwendungen gehören Lagerhäuser, Chemieanlagen und Fertigungshallen. Bodenbeschichtungen können auch verwendet werden für:

  • Bereiche von Einrichtungen aufhellen oder definieren
  • Verkehrsschneisen markieren
  • Streckenverkehr
  • gebeizten Beton abdecken

Eine Bodenbeschichtung wie Epoxid eignet sich zur Oberflächenerneuerung und zum Ausbessern exponierter Oberflächen. Epoxide erfordern saubere Oberflächen und weisen eine hohe Festigkeit und eine geringe Schrumpfung während des Aushärtens auf. Abbindestile umfassen Einkomponenten-, Zweikomponenten-, Duroplast- und Strahlungshärtung. Polyurethan-Bodenbeschichtungen können thermoplastisch oder duroplastische sein. Keramische Bodenbeschichtungen bestehen aus Oxiden, Karbiden, Nitriden, Kohlenstoff und anderen Nichtmetallen mit hohen Schmelzpunkten. Keramiken eignen sich für Anwendungen, die Verschleißfestigkeit, Feuerfestigkeit, niedrigen elektrischen Widerstand oder andere spezielle Eigenschaften erfordern.

Fünf Möglichkeiten, wie Epoxidböden Ihren Alltag erleichtern

Es ist langlebig.

Eines der Dinge, die wir an Epoxid-Bodenbeschichtungen am meisten lieben, ist, dass sie der Abnutzung standhalten, die durch anstrengende Aktivitäten verursacht wird. Tatsächlich ist es robuster und hält länger als Ihr herkömmliches Bodensystem.

Was Epoxidböden besser macht als Beton, ist, dass sie nicht leicht reißen oder abplatzen. Aus diesem Grund müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Bodenbelag jedes Mal beschädigt wird, wenn Sie ein Werkzeug oder etwas fallen lassen. Darüber hinaus können Epoxid-Bodenbeschichtungen den meisten Flecken standhalten.

 

Es ist leicht zu pflegen.

Die Reinigung und Pflege eines Epoxid-Innenbodens ist ein Kinderspiel. Aufgrund seines Harzes und seiner glänzenden Oberfläche können fast alle Substanzen oder Flüssigkeiten, die übergelaufen sind, problemlos aufgewischt und abgewischt werden. Das bedeutet, dass Sie sich keine allzu großen Sorgen oder Sorgen um unansehnliche Flecken auf dem Boden machen müssen.

Die nahtlose Beschaffenheit der Epoxidharz-Bodenverlegung verhindert auch das Wachstum und Gedeihen von Schimmel und Bakterien in den Ecken und Winkeln des Bodens, wodurch er hygienisch und frei von Allergenen ist.

Es ist einzigartig und beeindruckend.

Ein Epoxid-Bodensystem kann Ihrem Raum definitiv einen zusätzlichen ästhetischen Wert verleihen, da es in einer Vielzahl von Oberflächen erhältlich ist – Flake, Metallic und polierter Beton. Wir empfehlen eine polierte Betonbeschichtung für Wohn- und Geschäftsgebäude, da sie Raffinesse und Stil ausstrahlt.

Es ist wirtschaftlich.

Im Gegensatz zu den traditionellen Bodenbelägen wie Hartholz und Vinyl ist Epoxid eine wirtschaftlichere Alternative. Die Installation eines Epoxid-Bodensystems ist sehr erschwinglich, ganz zu schweigen davon, dass es die Tests der Zeit bestehen kann.

Es ist rutschfest.

Epoxidböden sind feuchtigkeitsundurchlässig; Dadurch wird das Risiko von Rutsch- und Sturzunfällen verringert. Wenn dem Epoxid ein rutschfester Zusatz hinzugefügt wird, gewährleistet dies die Sicherheit Ihrer Familie, Kunden oder Patienten und Mitarbeiter.

Beschichtungsharze für den Bodenbelagsmarkt

Kratzer, Dellen und schwarze Absatzspuren, ganz zu schweigen von der allgemeinen Abnutzung, sind nur einige der Herausforderungen, denen Sie sich gegenüber Bodenbelägen im Innenbereich stellen müssen. Wir können Ihnen helfen, diese Herausforderungen durch eine breite Palette von Harzlösungen zu meistern, von zähen Urethanen und Zweikomponentensystemen bis hin zu den neuesten nachhaltigen Technologien wie UV und sogar UV auf Wasserbasis. Ob in Holz, PVC, Linoleum oder sogar Beton für Bodenbeläge im Außenbereich, unsere Schutzharze bieten schnelle Trocknungszeiten mit schneller Wiederinbetriebnahme und sind beständig gegen alles, von Flecken und Chemikalien bis hin zu Abrieb.