Was ist beim Kauf von Bartschneider zu beachten?

Einen Bart zu kultivieren ist ein bisschen so, als würde man sich um seinen Garten kümmern. Vernachlässigen Sie es und die Dinge werden bald außer Kontrolle geraten. Bei der Pflege geht es jedoch nicht nur um Aufmerksamkeit, sondern auch um die richtigen Werkzeuge.

Bartschneider unterscheiden sich von Elektrorasierern in einem wesentlichen Punkt: Anstelle einer Folie, die Sie direkt gegen Ihre Haut drücken, um die Haare ganz unten zu schneiden, hat ein Bartschneider eine Reihe freiliegender Schneidezähne. Dies kann mit einem Schutzschutz abgedeckt und angepasst werden, um den Abstand zwischen den Klingen und Ihrer Haut zu vergrößern, sodass Sie Ihren Bart auf die gewünschte Länge kürzen können.

All dies kostet Zeit und Mühe. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass alles verschwendet wird, wenn ein Trimmer unter dem Standard versehentlich die Hälfte Ihrer harten Arbeit abschneidet. Bei der Auswahl von a müssen Sie jedoch einige Dinge beachten Bartschneider.

Was wir bei unseren Tests gesucht haben

Wir haben verschiedene Modelle von verschiedenen Herstellern ausgewählt, darunter spezielle Pflegemarken wie Remington und Babyliss, aber auch größere Marken der Unterhaltungselektronik wie Philips und Panasonic.

Abgesehen davon, dass sie alle Bartschneider waren, hatten sie alle eines gemeinsam: Sie konnten auf mindestens 5 mm schneiden, aber viele können mit weitaus buschigeren Bärten umgehen.

Wenn Sie etwas länger als ein bisschen überwachsene Stoppeln aufbewahren möchten, achten Sie auf die Schnittlängen, die jeder Trimmer bietet.

Batterielebensdauer

Die Batterielebensdauer spielt bei Bartschneidern keine große Rolle, da Sie sie normalerweise nur etwa fünf Minuten lang verwenden, die meisten jedoch zwischen den Ladevorgängen etwa eine Stunde lang. Das ist mehr als lang genug, es sei denn, Sie gehen für längere Zeit weg und planen, das Ladegerät zu Hause zu lassen.

Eine Schnellladefunktion kann jedoch sehr nützlich sein, wenn Sie mit einem wichtigen Meeting aufwachen und feststellen, dass Ihr Trimmer an diesem Tag den Akku leer hat. Diese geben Ihnen gerade genug Batterieleistung, um sich einen schnellen Überblick zu verschaffen, bevor Sie aus der Tür rennen.

Konsistenz des Schnitts

Das Finden Ihres perfekten Bartschneiders hängt sehr stark von dem Aussehen ab, das Sie beibehalten möchten. Die wichtigste Anforderung ist jedoch, dass er unabhängig von Ihrem Stil gleichmäßig auf die gleiche Länge geschnitten werden kann, ohne die Haare auszudünnen oder zu ziehen daran. Das Letzte, was Sie wollen, ist, mit einem fleckigen Bart davonzukommen.

Bartlänge

Das Finden der richtigen Länge für Sie ist im Grunde ein Fall von Versuch und Irrtum. “Sie können die Haare nicht zurücklegen. Beginnen Sie also mit einer hohen Note und arbeiten Sie sich bis zu einer niedrigeren vor.