Natürlichen und warmen Ton LED Tischleuchte

7251st-63-v-268x268Denken Sie an das Hinzufügen neuer LED-Tischleuchte zu Ihrem Büro, aber verwirrt durch die Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen? Als LED-Leuchten in den frühen 1960er Jahren eingeführt wurden, hatten sie einen auffallenden roten Farbton, aber heute sind sie in drei verschiedenen Tönen verfügbar, die eine viel breitere Lichtbreite erzeugen, die über Infrarot-, Ultraviolett- und sichtbare Wellenlängen reicht: kühl, natürlich und warm . In Grad Kelvin ausgedrückt, ist die Farbtemperatur eine Messung, die verwendet wird, um den genauen Farbton einer bestimmten Art von Lichtquelle darzustellen. Also, was ist der Unterschied zwischen cool, natürlich und warm LED-Leuchten? Sie sind nicht nur da, um hübsch auszusehen. Vielmehr dient jede Farbe einem einzigartigen Zweck, und obwohl es keine Regeln gibt, welche Räume zu verwenden, welche Lichter in, gibt es bewährte Praktiken für die Verwendung jedes Typs.

Cool Light: LED-Lichter mit einem kühlen Ton zu ihnen geben einen Farbton, der am häufigsten blau ist, kann aber auch grün sein. Kühle LED-Beleuchtung hat einen künstlichen Blick zu ihm und wird häufig verwendet, um Einzelteile in den Vitrinen und in den Fluren hervorzuheben. Weil diese Art des Lichtes eine weckende Wirkung hat, kann es auch eine gute Wahl für Gebrauch in den Einzelhandelsräumen, in den Küchen und in den Badezimmern sein. So, wie Sie wissen, wenn die LED-Licht, das Sie kaufen möchten, hat einen kühlen Ton, um es? Coole LED-Leuchten haben eine Intensität von mindestens 5500K (Kelvin) oder größer.

Natürliches Licht: Wie ihr Name schon sagt, erzeugen natürliche LED-Lichter eine helle weiße Leuchtkraft, die dem natürlichen Licht am nächsten kommt, das von der Sonne abgegeben wird. Die beliebteste der LED-Töne, natürliche Lichter können leicht in die meisten Home-und Business-Anwendungen, einschließlich Büros integriert werden. Natürliche LED-Leuchten sind zwischen 5500K und 6500K-ein glückliches Medium zwischen kühlen und warmen Licht.

Warm Light: Warm getönten LED-Leuchten geben eine Farbe, die von goldgelb bis rot reichen können. Diese Art von Beleuchtung wird in der Regel für Schlafzimmer und Lounges-Plätze, wo die Menschen wollen sich entspannen. Das Licht, das durch warme LEDs erzeugt wird, ähnelt der Farbe, die eine Glühlampe abgibt, und wird normalerweise nicht für Büroeinstellungen empfohlen. Warm LED leuchtet Reichweite von 2700K bis 3000K.

Zwar gibt es keine Regeln für welche Art von Beleuchtung in welcher Art von Raum verwendet werden sollte, macht die Wissenschaft hinter den verschiedenen LED-Lichtfarben Ihre Entscheidung einfach. Implementieren kühle Ton LED-Beleuchtung wird dazu beitragen, zeigen Display und Dekor, die Umsetzung natürlicher LED-Beleuchtung wird dazu beitragen, Büroangestellte konzentriert und produktiv zu halten, und mit warmem LED-Beleuchtung wird eine weiche, entspannende Atmosphäre in Ihrem Lounge-oder Empfangsbereich zu schaffen.