Superfoods: Für ein gesundes langes leben!

superfoodsDer Begriff “Superfoods” tauchte in den 80er Jahren auf und bezieht sich auf bestimmte Lebensmittel, die überlegene Ernährungsvorteile bieten. Sie sind im Wesentlichen mit einer gepackten höher als durchschnittliche Konzentration von Nährstoffen – Vitamine, Mineralien, Antioxidantien, essentielle Fettsäuren, usw. – und sind vermutlich viele erstaunliche gesundheitliche Vorteile zu bringen, von der Minimierung der Zeichen der Hautalterung zu Gesundheit des Verdauungssystems verbessern zu helfen Kampf gegen Krebs. Also, einfach ausgedrückt, sind sie besonders gesund – Ihr Körper liebt sie und sie lieben Ihren Körper!

Superfoods ist ein Begriff, lose ein Nahrungsergänzungsmittel zu beschreiben, die auch Lebensmittel in Betracht gezogen werden könnten, und in den meisten Fällen als Nahrungsmittel verwendet. Superfoods sind minimal verarbeitet und eine Reihe von Nährstoffen zu versorgen, nicht nur isoliert Mengen an bestimmten Nährstoffen wie in den meisten Nahrungsergänzungsmittel . Einige Supernahrungsmittel wie Ernährungs Hefen und Lecithin waren unter den ersten Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt. Heute gehören die Supernahrungs Gerste, Chlorella , Bienenpollen , Leinsamen, Lecithin, Spirulina, Weizengras und andere Dinge.

Was ist ein Superfoods?

Zwar gibt es keine rechtliche oder medizinische Definition, Superfoods sind Nährstoff Elektrizitätskraftwerke, die hohe Dosen von Antioxidantien, Polyphenolen, Vitaminen und Mineralien zu packen. Essen sie kann das Risiko einer chronischen Erkrankung, zu verringern und das Leben zu verlängern, und Menschen, die mehr von ihnen essen, sind gesünder und dünner als diejenigen, die dies nicht tun. Lesen Sie mehr über mehrere Lebensmittel, die Super betrachtet werden, welche gesundheitlichen Vorteile, die sie bieten, und wie man sie in Ihre Ernährung zu passen.

Einige Vorteile von Superfoods

Die Vorteile der Supernahrungs variiert und hängt von der Supernahrungsmittel in Frage. Zum Beispiel Grüns Ergänzungen wie Spirulina und Weizengras liefern Aminosäuren, Chlorophyll, Antioxidantien und werden von vielen als alkalizing betrachtet. Lecithin ist eine Quelle für gesunde Nährstoff Fette und B-Vitamine und kann einen gesunden Cholesterinspiegel zu fördern. Acai und Granatapfel und andere Beeren bieten antioxidative Unterstützung. Cocoa bietet Herz-Kreislauf -freundliche Antioxidantien, Stimmung steigernden Alkaloide, Faser und einen intensiven, tiefen Schokoladengeschmack . Leinsamenmehl (Leinsamen) liefert Ballaststoffe, Omega 3-Fettsäuren, Eiweiß und Hormon-Balancing Lignane. Sie können so viele Supernahrungsmittel verwenden, wie Sie es wünschen, in jeder Kombination, den Nährstoffgehalt Ihrer Ernährung und Ihre Gesundheit zu verbessern.

Verschiedene Supernahrungs bringen offensichtlich unterschiedliche Vorteile, aber hier sind ein paar Vorteile Ihren Körper nach vorne schauen können, wenn Sie auf eine ausgewogene Ernährung reich an Supernahrungsmittel genießen.

Superfoods sind dafür bekannt, an:

  • die Verdauung
  • Kampf gegen Krebs
  • Kampf Herzkrankheit
  • Schützen Organe von Toxinen
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • Regulate Stoffwechsel
  • Verringerung der Entzündung im Körper

Was ist die beste Su[erfoods?

Wählen Sie eine Superfoods, die eine Reihe von nützlichen Supernahrungsmittel Zutaten enthalten, wie:

  • Weizengras (beladen mit pflanzlichen Nährstoffen, Chlorophyll, Vitamine und Mineralien)
  • Chlorella (starke Blutreiniger, Leber Reiniger, Anti-Krebs-Mittel und mehr)
  • Spirulina (vollständig auf pflanzlicher Basis Protein, starke Anti-Krebs-Lebensmittel, hervorragende Mineralien und Spurenmineralgehalt, ideal für Stabilisierung Blutzucker, hervorragende Funktion des Gehirns unterstützen, etc.)
  • Weizengras (beladen mit pflanzlichen Nährstoffen, Chlorophyll, Vitamine und Mineralien)
  • Leinsamen (Gesundheit Omega-3-Öle, beeindruckende Prävention von Herzerkrankungen und Arteriosklerose)